0
0

Kühlpflichtige Lebensmittel per Post?

Hier erfahren Sie mehr zum Versand.

News

frisches Geflügel

Lieferbar vom 12.10 – 28.10.

Passend zum Oktoberfest – frische Haxe, Weißwurst und mehr…

Lieferbar vom 21.09. – 03.11.

Endlich wieder Kürbiszeit

frisch aus der Hamborner Gärtnerei

Veranstaltungen Hofgut Schloss Hamborn

 



Über uns
Kontakt

Kontakt

Lieferservice
BioManufaktur Schloss Hamborn
www.biomanufaktur.schlosshamborn.de

Tel.: +49 52 51 - 389 500
Fax: +49 52 51 - 389 505
E-Mail: lieferservice@schlosshamborn.de

Postanschrift:
Lieferservice
BioManufaktur Schloss Hamborn
Hofgut Schloss Hamborn gGmbH
Schloss Hamborn 50
33178 Borchen

Tradition

Historie
Unsere biologisch-dynamische Landwirtschaft hat Tradition: seit 1931 arbeiten wir für eine nachhaltige Landbaukultur, einen lebendigen Hof-Organismus und gesunde Lebensmittel.

Historie

Im Jahr 1931 beginnt die Geschichte des Hofgutes Schloss Hamborn. Von Anbeginn der Idee eines nachhaltigen Landbaus verpflichtet, wurde und wird völlig auf chemisch-synthetische Dünge- und Spritzmittel ebenso verzichtet wie auf genveränderte Organismen. Dafür steht die Erhaltung und Förderung eines gesunden Bodenlebens und der Erhalt der Lebenskräfte im Vordergrund. 1931 war dies noch eine visionäre Idee und zukunftsweisende Tat, jetzt ist dieser Ansatz in der Mitte der Gesellschaft angekommen.

Aber bis dahin war der Weg noch steinig und hart. 1941 wurde Schloss Hamborn durch die Nationalsozialisten enteignet, die Landwirtschaft zwangsverpachtet. Erst lange Zeit nach Kriegsende, im Jahr 1952, konnte die Geschichte des biologisch-dynamischen Landbaus fortgesetzt werden. 1992 markiert den Beginn unserer Manufaktur. Mit dem Bau der Bäckerei wurde zunächst für die Eigenversorgung Brot hergestellt. Bereits 1996 wurde dann die Hofkäserei begründet. Seither kennzeichnet eine immer größere Vielfalt an feinen Lebensmitteln unsere Produktwelt: Brote und Backwaren, Käse- und Molkereiprodukte.

Im September 2015 konnte die BioManufaktur im eigens errichteten Neubau eingeweiht werden, jetzt auch mit Fleischerei und einer großen Vielfalt an Fleisch- und Wurstwaren.

Landwirtschaft
Unsere biologisch-dynamische Landwirtschaft ist ohne Kompromisse: artgerechte Tierhaltung, null Chemie, keine Genmanipulation.


Enno Eilers
Landwirt Hofgut Schloss Hamborn.

Landwirtschaft

Die Landwirtschaft bildet die Grundlage unseres Handelns und unserer Philosophie. Landwirtschaft ist mehr als die Erzeugung landwirtschaftlicher Produkte: hier werden die natürlichen Lebensgrundlagen gepflegt, Tiere werden als Mitgeschöpfe behandelt und Landwirtschaft bietet einen Rahmen für Begegnung: von Mensch zu Mensch, von Mensch zu Tier und von Mensch zur Natur. Bei uns gibt es keine isolierte Agrarfabrik, sondern Tiere zum Anfassen, Landwirte zum Ansprechen, Natur zum Erfahren. Dieser Ansatz bietet Transparenz und Vertrauen.

Und unsere Landwirtschaft ist vielfältig. Kein eindimensionaler hochspezialisierter Betrieb, sondern ein gesunder, breit aufgestellter Betrieb. Mit Ackerbau, Milchviehhaltung, Schweine- und Hühnerhaltung. Deswegen ist Tradition für uns Zukunft seit 1931 und Zukunft für kommende Generationen.

Ackerbau
Der Ackerbau ist der zentrale Bereich unserer biologisch-dynamischen Landwirtschaft: schonende Bodenbearbeitung, naturgemäße Fruchtfolge, gesunde Produkte.

Ackerbau

Der Ackerbau ist der Kernbereich unserer biologisch-dynamischen Landwirtschaft. Auf 215 ha Acker- und Grünlandflächen wächst das Getreide für unser Brot, das Gras für unsere Kühe, das Futter für unsere Hühner und Schweine heran. Und es wächst und gedeiht bei uns ganz ohne Chemie. Nicht weil wir am Gras ziehen, damit es schneller wächst, sondern weil wir biologisch-dynamische Präparate einsetzen und eine naturgemäße Fruchtfolge einhalten. Nicht zuletzt praktizieren wir auch ein besondere Form der Bodenbearbeitung: Die Häufelpflugtechnik. Der Boden wird nicht wie beim klassischen Pflug umgedreht, so dass das Bodenleben dadurch beeinträchtigt wird. Der Boden wird aufgelockert und auf kleine Dämme gehäufelt, das Bodenleben wird dadurch aktiviert. So entstehen landwirtschaftliche Produkte in erstklassiger Qualität.

Viehhaltung
Artgerechte und wesensgemäße Tierhaltung ohne Wenn und Aber: ausreichend Freilauf, keine Enthornung, natürliche Fortpflanzung – das Tier als "Mitgeschöpf" in dieser Welt.

Viehhaltung

Die Viehhaltung gehört untrennbar zu unserer biologisch-dynamischen Landwirtschaft. Bei uns gibt es keine abgeschlossenen Ställe als Hochsicherheitsbereich. Die Tiere können sich bei uns artgerecht und wesensgemäß verhalten. Das Tier ist hier Mitgeschöpf.

Unsere Milchviehherde der standortangepassten Rasse „Schwarzbunte“ umfasst gut 50 Tiere. Die Kühe stehen im Sommer auf der Weide und den Winter über im offenen Stall auf Festmist. Kühe werden bei uns nicht enthornt und haben so die Möglichkeit ihre Rangordnungskämpfe durchzuführen. Und Bulle „Rudolf“ darf für natürlichen Nachwuchs sorgen. Man sieht den Kühen an, dass es ihnen gut geht. Und sie lassen sich streicheln. Die Hühner leben bei uns in Mobilställen mit viel Auslauf im Freiland. Scharren und Hudern ist jederzeit möglich, die Hähne sorgen für Wachsamkeit gegenüber Gefahren: Habicht und Fuchs, um zwei zu nennen. Und wenn der Weidegrund verbraucht ist geht es einfach ein Stück weiter auf frisches Grün. Das Ergebnis: Glückliche Hühner, die machen was sie wollen und unglaublich leckere Eier legen.

Auch die Schweine leben in kleinen Rotten zusammen, in denen sie ihr Sozialverhalten ausleben können. Also keine Einzelboxen auf Spaltenböden mit „Stangenbeissen“. So lässt es sich ordentlich grunzen und schweinisch gut leben.

Zum Glück machen unsere Tiere alle Mist! Der wird nämlich dringend benötigt, damit dieser in kompostierter Form zur Verbesserung der Fruchtbarkeit auf unsere Felder zurück kommt.

Integration
In der BioManufaktur Schloss Hamborn wird Integration gelebt: eigenständiges Arbeiten, berufliche Perspektive und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.


Christian Kurzen
Mitarbeiter Hofgut Schloss Hamborn

Integration

Die Integration ist für uns innere Verpflichtung und Auftrag. Seit 2013 sind wir Integrationsunternehmen und arbeiten im Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. Fast die Hälfte unserer Mitarbeiter sind Menschen mit Schwerbehinderung. In Zahlen bedeutet das 25 Mitarbeiter mit Schwerbehinderung. Bei uns finden Sie wieder eine eigenständige Arbeit mit Sinn und einer beruflichen Perspektive. Die Arbeit bietet darüber hinaus Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und Begegnung mit Ihnen, unseren Kunden.

Dieser Ansatz ist Stiftungen eine Förderung wert gewesen: Aktion Mensch, die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW und der Landschaftsverband Westfalen-Lippe fördern unser Projekt.

Natura-Laden
Offline Shoppen nach Lust und Laune: der Natura-Laden im Herzen von Schloss Hamborn bietet alle Demeter Manufaktur- Produkte und ein ausgewähltes Vollsortiment an Bio Handels-Produkten.

Natura-Laden

Offline Shopping: Wer vor dem Kauf die Ware in die Hand nehmen will und ein traditionelles Einkaufserlebnis sucht, kommt bei uns nicht zu kurz: Natura – Der moderne Hofladen.

Im Natura, dem modernen Hofladen im Herzen von Schloss Hamborn, finden Sie alle Produkte unserer BioManufaktur. Wir bieten Ihnen daneben ein ausgesuchtes Vollsortiment von Bio-Produkten. Neben Trockenprodukten wie Müsli, Mehl, Pasta etc. finden Sie natürlich frisches Obst und Gemüse, erlesene Öle, Säfte, Wein, Bier, Spirituosen, Naturkosmetik von Dr. Hauschka und Weleda und vieles mehr.

Auch bei den nicht von uns hergestellten Produkten legen wir besonderen Wert auf Qualität. So finden Sie bevorzugt von uns ausgewählte Ware der Anbauverbände Demeter und Bioland, die für höchste Standards stehen.

Öffnungszeiten
Montag – Freitag: 07:45 Uhr – bis 18:30 Uhr
Samstag: 07:45 Uhr – 18:00 Uhr

Kontakt
Natura – Der moderne Hofladen
Schloss Hamborn 16
33178 Borchen

Telefon: 05251/389-310
E-Mail: natura@schlosshamborn.de
www.schlosshamborn.de

Marktwagen
An unserem Marktwagen bekommen Sie alle Demeter-Produkte der BioManufaktur: schmackhafte Brote und Brötchen, leckeren Käse und frische Fleisch- und Wurstwaren.


Lavinia Kämper
Marktwagen Schloss Hamborn

Marktwagen

An unserem Marktwagen bieten wir ausschließlich die Produkte unserer BioManufaktur an: schmackhafte Brote und Brötchen, leckere Kuchenteilchen, Frischkäse, aromatischen Weich- und Schnittkäse, Joghurt und Quark, frisches Fleisch und würzige Wurstwaren.

Bei klassischem Wochenmarktambiente können Sie unsere Manufakturprodukte auf den Wochenmärkten in Paderborn und Meschede erwerben.

Standorte

Paderborn (Domplatz)
Mittwoch: 7:00 Uhr – 13:30 Uhr
Freitag: 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Samstag: 7:00 Uhr – 13:30 Uhr

 

Paderborn (Auf der Lieth)
Donnerstag von 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

 

Meschede
Dienstag von 7:00 Uhr –13:00 Uhr
Freitag von 7:00 Uhr – 13:00 Uhr

 

Kontakt
Marktwagen Schloss Hamborn
Schloss Hamborn 50
33178 Borchen

 

Telefon: 0151/20695182
E-Mail: marktwagen@schlosshamborn.de
www.schlosshamborn.de

 

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein.

Liefergebiet
 
1.

Postleitzahl eingeben...

Um die Frische der Lebensmittel zu gewährleisten, ist das Liefergebiet begrenzt.

Unser Liefergebiet als PDF

2.

Produkte auswählen...

Wählen Sie aus unseren hofeigenen Demeter-Lebensmitteln sowie einem Vollsortiment aus Bio-Lebensmitteln und Kosmetika Ihre Produkte aus.

3.

Einfach und sicher bezahlen.

Lassen Sie sich ihre Produkte einfach und bequem nach Hause liefern und zahlen Sie sicher und bargeldlos mit VISA, MasterCard, PayPal und Lastschrift.